Know-how und Entwicklung

Know-how seit 1952


Die Geschichte des Hauses Cornillon Tissage begann 1952 in einem international renommierten Zentrum der Textilindustrie im Herzen des französischen Departements Haute-Loire. Die Entwicklung setzte sich von Herstellung und Vertrieb von Seidentüchern bis zum Weben von Schals, Stolen und Ponchos fort, der Spezialität des Industrieraums Sainte-Sigolène (Auvergne-Rhône-Alpes). Eine Textilkultur und ein Fachwissen in einer besonders dynamischen, für Kreativität und Innovation offenen Wirtschafts- und Industrieregion. Das Unternehmen Cornillon baut auf eine Familientradition und ein seit 1952 gepflegtes Know-how und schaut auf eine reiche Geschichte zurück. Modestudio, Fertigungsstätte und Atelier setzen den Geist und das Erbgut der Marke Cornillon & Compagnie Tag für Tag in allen Projekten fort.

Entdecken